Wir waren schlicht überwältigt. Sowie am Mittag wie auch am Abend füllten die Besucher den Otmarsaal beinahe auf den letzten Platz. Es hat sich auch gelohnt, denn das Küchenteam zauberte einmal mehr in jeder Hinsicht ein phänomenales Speisebuffet. Neben Fleisch und Beilagen fehlte auch das vielfältige Dessertbuffet nicht, sodass jeder Gast auf seine Kosten kam. Der Aufwand hat sich gelohnt, das grossartige Lob über das gluschtige Metzgetebuffet nahmen die Köche gerne entgegen.

An dieser Stelle möchten wir uns von TON ART bei allen Besuchern herzlich bedanken und freuen uns, Sie auch nächstes Jahr wieder an unserer Chormetzgete verwöhnen zu dürfen.